dsc 0099-302x200

Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Aktuell

Sonderimpfaktion mit Johnson & Johnson

am Mittwoch, dem 23. Juni können wir unseren Patienten ab 40 Jahren eine Corona-Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson anbieten. Es wird nur eine Impfdosis benötigt.
Melden Sie sich bei Interesse gerne telefonisch in der Praxis an oder benutzen sie unser Anmeldeformular: Eintragung in die Warteliste (bitte ein Kreuz bei Johnson & Johnson setzen. Sie erhalten einen Rückruf mit genauen Termininformationen – erst dann ist der Termin bestätigt).

 

Urlaub vom 12. bis 23. Juli

Wir machen Urlaub vom 12. bis 23. Juli.
In dieser Zeit vertreten uns:
- Praxisverbund Hüttener Berge
  in Alt Duvenstedt, Tel. 04338/540
und in Kropp die Praxen:
- MVZ Gorch Fock, Tel. 04624/803040
- Dr. Junker, Tel. 04624/ 80243
Die Praxen bitten um telefonische Voranmeldung.
Ab Montag, dem 26. Juli sind wir wieder zu gewohnten Zeiten für Sie da.

Covid19-Schnelltest in der Praxis

Um einen Schnelltest in der Praxis zu erhalten, führen Sie bitte eine Online-Terminbuchung durch:
https://booking.termin2go.com/#!/hausarztpraxis-owschlag/services

Corona-Impfung in der Praxis

Ab sofort können wir Corona-Impfungen in der Praxis anbieten.  Die an die Praxen ausgelieferte Impfstoffmenge ist begrenzt. Sie können sich in eine Warteliste eintragen lassen. Wir müssen nach der aktuell geltenden Priorisierung vorgehen. Eine Wahlmöglichkeit bezüglich des Impfstoffs besteht nicht.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Unsere Warteliste (An- bzw. Abmeldung):

Anmeldung: Für die Coronaimpfung in der Praxis können Sie sich hier anmelden:
Eintragung in die Warteliste

Abmeldung: Wollen Sie sich von der Warteliste wieder streichen lassen - etwa, weil Sie inzwischen einen Termin in einem Impfzentrum erhalten haben - so nutzen Sie bitte dieses Abmeldeformular.


Informationen zur Corona-Impfung

Aktuell können sich Personen der Priorisierungsgruppen 1-3 (Personen ab 60 Jahren oder jüngere Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen oder beruflicher Indikation) zur Impfung anmelden. Voraussichtlich ab dem 7. Juni wird die Priorisierung zur Imfung aufgehoben.

Die wichtigsten aktuellen Fragen und Antworten zum Thema Coronaimpfung finden Sie hier...

Für die Anmeldung im Impfzentrum stehen Ihnen folgende Wege zur Verfügung:
1.) Telefonisch unter 116117 oder 0800 4556550
2.) online unter der Seite www.impfen-sh.de


Information der DEGAM zur Impfung mit AstraZeneca

Die DEGAM (Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin) informiert Sie in folgender PDF-Datei über die Covid19-Impfung mit AstraZeneca-Impfstoff: DEGAM_Handreichung_AstraZeneca.pdf

Schnelltest auf Covid-19 Erkrankung

Seit 8. März 2021 gibt für alle Bürger*innen die Möglichkeit, einmal pro Woche einen Covid19-Antigen-Test durchführen zu lassen. Wir können unseren Patienten diese Leistung in begrenztem Umfang an vier Terminen in der Woche anbieten. Der Test wird am Hintereingang der Praxis in unserem Infektsprechzimmer durchgeführt. Das Ergebnis ist nach ca. 20 Minuten erhältlich. Auf Wunsch können Sie auch eine Bescheinigung über das negative Testergebnis erhalten. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich! Die Kosten trägt der Bund. Ein positives Testergebnis muss durch eine PCR-Testung überprüft werden und führt bis zum Erhalt des Bestätigungstests zu einer Quarantäneanordnung.
Weitere Informationen zum Test erhalten Sie in der Praxis oder hier...


Geänderte Praxisabläufe aufgrund der Pandemie:

Liebe Patienten,

Wir haben unsere Praxisabläufe an die aktuelle Situation angepasst.
Durch folgende Änderungen sorgen wir für ein hohes Maß an Sicherheit für Sie und unsere Mitarbeiter und freuen uns, Ihnen auch weiterhin die umfassende ärztliche Versorgung anbieten zu können!

Infektsprechstunde: Alle Patienten mit grippalen Symptomen, Fieber oder Zeichen einer Atemwegsinfektion werden in einer speziellen Infektsprechstunde behandelt. Diese erfolgt streng getrennt vom übrigen Praxisbetrieb über den Hintereingang der Praxis. Eine telefonische Voranmeldung ist zwingend erforderlich!
Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin zum Hintereingang und warten dort (ggf. wetterfeste Kleidung !! – ein provisorischer Wetterschutzraum ist vorhanden). Sie werden automatisch aufgerufen.

Rezeptbestellungen und Absprache von Terminen: wir bitten Sie um telefonische Kontaktaufnahme. Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Praxis. Bitte haben Sie etwas Geduld, die Telefonannahme ist derzeit stark belastet. Nutzen Sie für Rezeptbestellungen auch unser online-Formular (im nächsten Kasten), die Rezept-Telefonnummer 9915007 oder das in der Praxis ausliegende Bestell-Formular

Formularausgabe am „Laborfenster“: Um die Personenzahl in der Praxis möglichst gering zu halten, erfolgt die Abholung von bestellten Unterlagen wie Überweisungen, Rezepte, Krankmeldungen etc. möglichst über das Fenster des Labors (in der Durchfahrt zum Parkplatz das zweite Fenster; nur während der regulären Sprechzeiten - bitte einmal klingeln).

Wartezeiten und Wartezimmer: durch Optimierung der Terminvergabe können wir die Wartezeiten in der Praxis stark verringern; im Wartezimmer sitzen in der Regel kaum oder wenige Menschen. Wir haben  für ausreichendem Abstand zueinander gesorgt.

Telefonische Besprechungen: viele Angelegenheiten lassen sich auch telefonisch besprechen. Wir vergeben aktuell gerne Zeitfenster für telefonische Rückrufe ihres Arztes/Ärztin.

Bitte beachten Sie: Wir sind bemüht, die Anzahl von Personen in den Räumlichkeiten gering zu halten. Hierdurch können zeitweise Wartezeiten vor der Eingangstür entstehen. Bitte halten Sie den gebotenen Abstand zueinander ein.

 Verlässliche Informationen ….

… sind gerade in Zeiten mit häufigen Falschmeldungen besonders wichtig. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl:

Link zu „verlässlichen Informationen“, einer Zusammenstellung von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung: Verlässliche Informationen ...

Auf dem folgenden Link finden Sie Hinweise der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig Holstein zu Verhaltensregeln bei Corona-Verdacht und bei Vorliegen einer leichten Corona-Erkrankung:  Information für Patienten mit Corona-Verdacht oder leichter Erkrankung

Fragen und Antworten rund um Corona im Landesportal Schleswig-Holstein: Fragen und Antworten


Neue Diagnostikmöglichkeiten in der Praxis

Seit Juni 2019 bieten wir Langzeit-EKG-Untersuchungen zur Feststellung und Kontrolle von Herzrhythmusstörungen an.
Seit Dezember 2017 führen wir auch Ultraschalluntersuchungen der Schilddrüse durch.
Für diese Untersuchungen steht ein modernes Ultraschallgerät der neuesten Generation zur Verfügung.


Patienteninformation zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Weitere Informationen finden Sie hier...

 

 

Sprechzeiten

  Vormittag Nachmittag
Montag 8.00 - 12 16 - 18.30
Dienstag 8.00 - 12 17 - 18.30
Mittwoch 8.00 - 12  
Donnerstag 8.00 - 12 16 - 18.30
Freitag 8.00 - 12  

 

mehr...

 

Bestellung Ihrer Dauermedikamente

Sie haben folgende Möglichkeiten, Rezepte für Ihre regelmäßig einzunehmenden Medikamente zu bestellen:
• telefonisch: 04336-9915007 (Anrufbeantworter)
• schriftlich: Formular liegt in der Praxis bereit
• online über das folgende Kontaktformular:
Rezeptbestellung

Kontakt

04336 - 3166


Dr. med. Matthias Eppel
Facharzt für Allgemeinmedizin

Wiebke Schuldt
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Felix Wachtler
Facharzt für Innere Medizin

Bahnhofstr. 17
24811 Owschlag

Fax: 04336 - 99 90 10

Nachts und am Wochenende:
Hausärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel. 116 117