Zweitimpfung nach Erstimpfung mit AstraZeneca

Am 1.7. hat die ständige Impfkommission (STIKO) die Empfehlungen zur COVID-19 Impfungen erneut angepasst: Menschen, die eine Erstimpfung mit dem Wirkstoff von AstraZeneca erhalten haben, sollen nun im Abstand von mindestens 4 Wochen die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BionTech) erhalten. Dieses heterologe Impfen (Impfen mit zwei Impfstoffen) soll den Schutz vor der Delta-Variante erhöhen. Allerdings ist zu beachten: Es ist nicht gesichert, dass international und im Reiseverkehr diese "Kreuzimpfung" als vollständige Impfung anerkannt wird.

Generell gilt: Eine abgeschlossene Impfserie (2x AstraZeneca, 2x BionTech, 1x Johnson) bietet exzellenten Schutz vor schweren COVID-Verläufen, auch gegen die hochansteckende Deltavariante. Die beiden Impfstoffe AstraZeneca und BionTech lösen etwas anders geartete Immunreaktionen aus, deren Kombination zu einer besonders starken Immunreaktion führt.

Nach nur einer Impfung von AstraZeneca und BionTech ist dieser Schutz nicht gegeben! Daher soll keine anstehende/geplante 2. Impfung verschoben werden, um auf einen eventuell "besseren Impfstoff" zu warten!

Diese Veränderung der Empfehlungen stellt uns in der Praxisorganisation vor neuerliche Herausforderungen. Wir sind bemüht, allen Patienten, die bei uns eine Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, auf Wunsch eine Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff anbieten zu können - vorbehaltlich der Lieferbarkeit des mRNA-Impfstoffes.

Für geplante AstraZeneca-Zweitimpfungen bedeutet dies konkret:

- Alle geplanten Termin bis 13.8.2021 bleiben bestehen und sollten wahrgenommen werden.

- Impfungen ab Kalenderwoche 30 (ab 26.7., nach dem Praxisurlaub) können voraussichtlich auf Wunsch mit einem mRNA-Impfstoff durchgeführt werden.

- Impfungen ab Kalenderwoche 33 (ab 16.8.) können vorgezogen werden auf Freitag, den 13.8.2021.

Bitte teilen Sie uns mit, an welchem Termin Sie zur Zweitimpfung erscheinen möchten und welchen Impfstoff Sie wählen!

___________________________________________

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

___________________________________________

Wahl des Impfstoffs:

___________________________________________

Nur für Patienten, deren Zweitimpfungstermin nach dem 16.8.21 liegt:

___________________________________________

Bitte lesen Sie auch aufmerksam die aktuellen Hinweise auf unserer Website (s.u.).

Die übermittelten Daten verwenden wir ausschließlich für die Terminvergabe zur Coronaimpfung.